Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Corporate News von
doubleSlash

"wissen was geht!": doubleSlash gibt Einblicke ins Unternehmen und die Berufswelt der IT

Mi. 08.09.2021

Friedrichshafen, 8.9.2021 – Im Rahmen der Ferienaktion „wissen was geht!“ hatten Schülerinnen und Schüler wieder die Möglichkeit das Häfler Softwarehaus doubleSlash kennenzulernen – in diesem Jahr virtuell via Videokonferenz.

„wissen was geht!“ ist eine Kooperation der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis mit Unternehmen aus der Region. „Das Format gibt jungen Menschen die Chance, Einblicke in Unternehmen zu erhalten.“, so Sonja Egle, Personalreferentin bei doubleSlash. „Gerade die Informatik bietet sehr viele Möglichkeiten und zahlreiche Berufsfelder. Das Event hilft somit bei der Berufsorientierung und bietet den Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, erste Kontakte in der Industrie zu knüpfen.“

Die Welt der Softwareentwicklung kennenlernen

Was genau macht man eigentlich in der Softwareentwicklung? Wie sieht ein typischer Alltag bei doubleSlash aus? Welche Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten gibt es? Die Schülerinnen und Schüler erhielten nicht nur fachliche Einblicke, sondern lernten auch zwei Auszubildende kennen, die ihnen alles zum Thema Bewerbung, Berufsschule und Tätigkeiten erzählten. Ein weiterer Kollege berichtete zudem vom Informatikstudium und den Möglichkeiten, auch währenddessen Praxisluft in Form eines Praktikums zu schnuppern. Natürlich gab es auch genügend Zeit, Fragen zu stellen. „Braucht man Vorkenntnisse für ein Informatikstudium?“, fragte beispielsweise ein Schüler. Außerdem lernten sie einige Tricks zu einer erfolgreichen Bewerbung. Auch wenn die Veranstaltung allen Beteiligten die Möglichkeit bot, sich virtuell kennenzulernen, freut sich doubleSlash schon auf das kommende Jahr, wenn die Schülerinnen und Schüler im neuen Gebäude in Friedrichshafen – dem Softwareinnovationzentrums – begrüßt werden können.


Mehr Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei doubleSlash gibt es hier: https://www.doubleslash.de/karriere/

 

Ihre Ansprechpartnerin

Hanna Pfaff
Hanna Pfaff
Corporate Communication

Telefon
+49 7541 70078-763

Kontaktieren Sie uns