Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Corporate News von doubleSlash

Scrum Cooking – planen, kochen, genießen

Vor kurzem fand das zweite Scrum Cooking Event bei doubleSlash statt. Letzte Woche kochten doubleSlash-Mitarbeiter in München. Nach den Regeln von Scrum und unter der Aufsicht des Product-Owners wurde die Zubereitung in Tasks aufgeteilt und fachmännisch zu einem fertigen Menü "zusammengesetzt".

Scrum Cooking bei doubleSlash
Scrum Cooking bei doubleSlash

Scrum ist ein Vorgehensmodell, das ursprünglich aus der Softwareentwicklung stammt. Da die meisten Entwicklungsprojekte äußerst komplex sind und nur schwer vollständig durchgeplant und umgesetzt werden können, wird das gesamte Projekt in übersichtliche kleine Tasks zerlegt. Diese steigern die Transparenz und Anpassungsfähigkeit des Projekts und ermöglichen eine einfachere Durchführung.

Scrum Cooking - die Zweite

Der Begriff Scrum ist nicht nur in der IT-Welt schon einige Zeit bestens bekannt, sondern etabliert sich auch als Begriff allgemein. Gerade deshalb ist Scrum Cooking ein idealer Einstieg, um auch als Nicht-Entwickler das Konzept kennen zu lernen und zu verstehen. Begeisterung und ein durchgehend positives Feedback machten das Scrum Cooking in Friedrichshafen in diesem Sommer bereits zu einem großen Erfolg. Da war natürlich klar, dass ein zweites Mal der Kochlöffel geschwungen werden musste.

Erfahrung trifft auf Greenhorns

Scrum Neulinge und erfahrene Scrummer trafen in München aufeinander -  die perfekten Zutaten für ein erfolgreiches Scrum Cooking. Im Rahmen der beiden Workshops wurden die Grundideen von Scrum am eigenen Leib vermittelt. Leicht übertragbar auf die Küche, um das Scrum  Cooking auch ohne IT-Vorkenntnisse zu verstehen. Dadurch konnte ausprobiert und nicht nur erklärt werden. Ein unschätzbarer Wert für ein abstraktes und gleichzeitig so effizientes Konzept.

Nicht nur für Software geeignet

Die Aspekte von Scrum können auch in anderen Bereichen, zum Beispiel in Projektmanagement, agilem Marketing oder Redaktionsarbeit, angewandt werden. Das tägliche 15-minütige Meeting (kurz: Daily) im Scrumteam erleichtert die Kommunikation und sorgt so für einen klareren Ablauf in der Zusammenarbeit. Auch die Retro als Rückblick und Feedbackmeeting sowie das Einteilen verschiedener Aufgabenpakete in kleine Häppchen, die am Scrumboard, auch offline, tagesaktuell dargestellt sind, erleichtern die Übersicht und vereinfachen die Darstellung des aktuellen Projektzustands.

Kontaktieren Sie uns

Hanna-Frei.jpg
Hanna Frei
Corporate Communication

Telefon
+49 7541 700-78763

E-Mail Anfrage