Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Corporate News von
doubleSlash

Kinder für Technologie begeistern – doubleSlash läuft für den guten Zweck

Im Rahmen des jährlichen Mitarbeiterevents „TechDays“ von doubleSlash laufen Mitarbeiter für den guten Zweck und die Zukunft von MINT-Berufen: 2.000 EUR erhält der Verein Hands on Technology e.V.

Scheckübergabe von doubleSlash an Hands on Technology

Freut sich über die Spende von 2000 Euro für den Verein Hands on Technology: Susanne Voigt (l.) mit Simon Kitzberger, einem der Gewinner des virtuellen Laufs von doubleSlash. Die Spendenübergabe erfolgte Corona bedingt virtuell.

Virtueller Lauf und eine etwas andere Trophäe
Ende 2020 fanden die jährlichen „TechDays“ der Häfler Softwareschmiede doubleSlash erstmals komplett remote statt. Auf dem Mitarbeiterevent werden Workshops von Kollegen für Kollegen organisiert und Raum für regen Austausch geboten. „Vieles war durch die coronabedingte Situation anders – normalerweise bieten wir ein umfangreiches Abendprogramm von Spielen bis Nachtwanderung. Diesmal haben wir einen virtuellen Lauf ins Leben gerufen,“ erzählt Nina Frei, verantwortlich für das Gesundheitsmanagement bei doubleSlash. Jeder der Lust hatte, durfte teilnehmen und die 5,5 Kilometer für einen guten Zweck laufen. Der Preis: Die Gewinner entschieden darüber, wofür eine Spende im Namen von doubleSlash eingesetzt werden soll.

Nachhaltigkeit in Form von Bildung
Die Wahl der Gewinner Simon Kitzberger, Marc Mai, Marco Bratz und Jonas Kaltenbach viel einstimmig aus: 2.000 EUR sollen an den Verein Hands on Technology e.V. gehen. Dieser vermittelt Kindern und Jugendlichen schon früh technische Kompetenzen. „Technologie und dessen Fortschritt ist allgegenwärtig und mittlerweile ein elementarer Bestandteil unseres Alltags. Da wir der Überzeugung sind, dass Bildung die nachhaltigste Form der Wertschöpfung ist, wollten wir auf jeden Fall, dass das Geld im Bildungssektor landet. Aufgrund unseres Jobs und der Affinität zur IT, wollten wir auch genau diesen Bereich unterstützen und jungen, kreativen Köpfen die Möglichkeit geben, sich auszutoben,“ erklärt Simon Kitzberger.

Und auch beim Verein kommt diese Einstellung gut an: „Wir sind super begeistert vom Engagement, das doubleSlash zeigt und freuen uns über die Unterstützung,“ so Susanne Voigt, Geschäftsführerin bei Hands on Technology e.V.

Mehr über Hands on Technology e.V.
Der gemeinnützige Verein verfolgt seit der Gründung 2020 die Mission, Kindern und Jugendlichen technische Kompetenzen zu vermitteln und sie dazu zu befähigen, Technik sinnvoll zu nutzen, selbständig zu denken, Ideen zu kommunizieren und ein gutes Miteinander zu leben. So erhalten sie die Kompetenzen, um z.B. Berufe wie Ingenieur oder Entwickler zu ergreifen.

Mehr Infos zum Verein gibt es hier: https://www.hands-on-technology.org/de/

 

Ihre Ansprechpartnerin

Hanna Pfaff
Hanna Pfaff
Corporate Communication

Telefon
+49 7541 70078-763

Kontaktieren Sie uns