Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Corporate News von doubleSlash

doubleSlash bietet universelle Schnittstelle für die Entwicklung neuer Telematik-Anwendungen an

Mit der „Telematik API” der doubleSlash Net-Business GmbH können Softwarehersteller und Dienstleister, die Systeme für die Fuhrparkverwaltung gemischter Flotten anbieten, ihre Lösungen über eine universelle Webschnittstelle (REST API) um Zustands- und Verbrauchsdaten in Echtzeit ergänzen. Damit sind sie in der Lage, für ihre Kunden neue Telematik-Anwendungen zu entwickeln und in bestehende Flottenmanagement-Lösungen, Dispositions- oder ERP-Software zu integrieren.

So erweitern beispielsweise Anbieter von Flottenmanagementlösungen ihre Software um neue Pay-Per-Use-Modelle. „Durch die Vernetzung von Diensten werden Geschäftsmodelle und Services möglich, die bisher undenkbar waren: Von verfügbarkeitsorientierten Carsharing-Angeboten und Parksystemen über objektive messbare Fahrerprobungstrainings bis hin zur Optimierung der Reifennutzung in Abhängigkeit zum Kraftstoffverbrauch“, sagt Simon Noggler, Business Consultant bei doubleSlash.

Die „Telematik API“ von doubleSlash wurde von Beginn an als offene, universelle Standardschnittstelle einer RESTful API konzipiert; Anbieter behalten sich deshalb ein hohes Maß an Flexibilität in ihrer Softwarearchitektur, unabhängig davon, ob sie die Softwarelösung in Java, C# oder PHP entwickeln. Dank der Telematik-Schnittstelle passen sie Software und Services künftig schnell und einfach an die Bedürfnisse ihrer Kunden an und liefern ihnen so einen zusätzlichen Mehrwert.

Für die Übertragung der Telematikdaten aus den Fahrzeugen reicht ein kleiner Adapter (OBD2 Telematik Device), den die Nutzer in die Diagnoseschnittstelle ihres Wagens stecken. Möglich werden dadurch Funktionen für:

Live Tracking aller Fahrzeuge

Dank Fahrzeugortung und Fahrzeugverfolgung in Echtzeit wissen Fuhrparkverantwortliche jederzeit, wo sich ihre Fahrzeuge befinden bzw. im Einsatz waren. Zudem erhalten Nutzer jederzeit Zugriff auf fahrzeugrelevante Informationen wie Geschwindigkeit, Kilometerstand sowie Kraftstoffverbrauch – über ihren PC, Tablet oder das Smartphone.

Eine proaktive Wartung

Die frühzeitigen Informationen über Servicetermine ermöglichen die optimale Planung, um die Ausfallzeiten der Flottenfahrzeuge auf ein Minimum zu reduzieren.

Ökonomisches Fahren

Durch die Übermittlung von Verbrauchs- und Drehzahlwerten lässt sich das Fahrverhalten messen. Fahrzeugprofile, die anhand dieser Werte erstellt werden können, optimieren den Verbrauch und den Fahrzeugverschleiß und unterstützen somit eine umweltfreundlichere und sicherere Nutzung der Fahrzeugflotte. Der Vorteil: Unfallrisiko und Reparaturkosten sinken.

Geo Fencing

Anwender werden alarmiert, sobald ein Flottenfahrzeug eine definierte Zone verlässt. Auf diese Weise lassen sich die Einhaltung vertraglicher Rahmenvereinbarungen überprüfen oder Fahrzeugdiebstahl frühzeitig erkennen.

Ein digitales Fahrtenbuch

Eine automatische und lückenlose Dokumentation aller Flottenfahrten machen ein händisch geführtes Fahrtenbuch überflüssig.

Telematik API als Bestandteil der Telematik Service Plattform

Die „Telematik API“ ist Teil der „Telematik Service Plattform“ von doubleSlash. Bei der Telematik Service Plattform handelt es sich um eine webbasierte Lösung, die es ermöglicht, Zustandsinformationen von Fahrzeugen in Echtzeit zur Verfügung zu stellen. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie einfach in die bestehende Flottenmanagement-Systemlandschaft integriert werden kann. Ein weiterer Teil der Telematik Service Plattform ist das „Telematik Cockpit“. Es bietet Unternehmen eine flexible Mietlösung, mit der Betreiber selbst kleiner und mittelgroßer Fuhrparks von den Vorteilen einer Flottenmanagement-Lösung profitieren bzw. mit der sie bestehende Lösungen zur Verwaltung ihres Fuhrparks um Telematik-Daten ergänzen.

Kontaktieren Sie uns

Hanna-Frei.jpg
Hanna Frei
Corporate Communication

Telefon
+49 7541 700-78763

E-Mail Anfrage