Die doubleSlash
CO2-Bilanz

Wie sieht die CO₂-Bilanz für unser Softwareunternehmen aus?

Klimaschutz betrifft uns alle. Wir bei doubleSlash sind uns dieser Verantwortung bewusst und wollen unser Unternehmen nachhaltig gestalten - das ist Teil unserer Philosophie und in unseren Unternehmenswerten verankert.
Um Transparenz zu bekommen, wie viel CO₂ wir als Firma verbrauchen, haben wir im vergangenen Jahr erstmals unseren Corporate Carbon Footprint (CO₂-Fußabdruck) ermittelt. Im Vordergrund der Bilanzierung stand neben der Kennzahlenerhebung auch die Identifizierung von CO₂-Reduktionspotenzialen, von denen wir konkrete Maßnahmen ableiten können.

Bei der Ermittlung unserer CO₂-Emissionen sind wir nach den Richtlinien des Greenhouse Gas Protocol - Corporate Accounting and Reporting Standard (GHG Protocol) vorgegangen und haben das Kalenderjahr 2021 betrachtet. Als Datengrundlage dienen eigene Systeme und Informationen Dritter, z.B. Rechnungen von Lieferanten.

Unsere CO₂-Bilanz wurde von der ClimatePartner GmbH auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft.

CO₂-Emissionen bei doubleSlash im Jahr 2021

Die CO₂-Bilanz für unser Softwareunternehmen im Jahr 2021 beläuft sich auf Gesamtemissionen von 350,99 t CO₂, die etwa folgenden Kennzahlen entsprechen:

Der Menge an CO₂, die 116 Buchen in ihrem Leben aufnehmen.

Eine Fahrt von 2.404.071 km mit einem durchschnittlichen Mittelklassewagen.

Der Produktion von 6.052 neuen Premium-Smartphones.

CO₂ kompensieren - Klimaschutzprojekte fördern

Wir haben beschlossen, ab 2023 ein klimaneutrales Unternehmen zu sein.
Um die bereits verursachten Emissionen auszugleichen, unterstützen wir mit ClimatePartner Klimaschutzprojekte zum Schutz des Regenwaldes in Brasilien.
Künftig wollen wir unsere CO₂-Emissionen aus eigener Kraft so stark wie möglich reduzieren.

Möchten Sie mehr über Nachhaltigkeit bei doubleSlash erfahren?

Your contact

Kontaktbild Findan Eisenhut
Findan Eisenhut
CSR-Verantwortlicher

Phone
+49 7541 70078-706