IoT Consulting

IoT bzw. Machine-to-Machine Kommunikation verändert Ihre Geschäftsprozesse durch Vernetzung nachhaltig. Unser IoT Consulting liefert Ihnen die Grundlage für eine erfolgreiche Umsetzung Ihres IoT Projektes.

Internet of Things Consulting: Gute Planung für Ihr IoT Projekt

Das Internet of Things (IoT) ermöglicht die Vernetzung von Produkten, Dingen und Maschinen und bietet Ihrem Unternehmen damit völlig neue Möglichkeiten. Gleichzeitig kommen damit auch neue Fragestellungen für Ihre bestehenden Geschäftsprozesse auf.

Die nachhaltige Veränderung dieser Prozesse ist wohl eine der größten Herausforderungen – das reicht von der Datenerhebung und dem Datenmanagement, über Abrechnungsprozesse bis hin zu langfristigen Support-Tätigkeiten. Diese Komplexität sollte schon frühzeitig in der Planung eines IoT Projekts berücksichtigt werden. Im Rahmen einer IoT Beratung werden Ihre Anforderungen präzise definiert, beschrieben und gemeinsam mit Ihnen priorisiert. Das IoT Consulting bildet die Grundlage für die erfolgreiche Umsetzung Ihres IoT Projektes.

Ihr Ansprechpartner

Simon Noggler
Simon Noggler
Business Consultant

Telefon
+49 7541 70078-738

Kontaktieren Sie uns

 

Wie startet man in ein IoT Projekt? Mit einer Internet of Things Beratung legen Sie die Basis

Mit unserem IoT Consulting helfen wir Ihnen dabei, diese essentiellen Fragen zu beantworten, bevor Ihr IoT Projekt beginnt: 
 

  • Wie optimiere ich meine konkreten Geschäftsprozesse mithilfe von IoT?
  • Wie kann ich mein digitales Geschäftsmodell monetarisieren?
  • Welche Auswirkungen hat IoT auf mein bestehendes Geschäftsmodell und meine bestehenden Prozesse?
  • Welche Mehrwerte kann ich meinen Kunden durch meine IoT Lösung anbieten?
  • Wie kann ich Risiken für meine IoT Lösung minimieren und steuern?
  • Wie setze ich das Geschäftsmodell technisch in meiner IT Landschaft um?
  • Wie integriere ich die neuen Daten in meine Geschäftsprozesse?

IoT Consulting für Maschinenbau und andere Branchen – Ihre Vorteile auf einen Blick:

Mit einer professionellen Internet of Things Beratung verkürzen Sie Ihre Time to Market und sparen Kosten beim Set Up Ihres IoT Projektes. Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • IoT Anforderungsanalyse für Transparenz Ihrer Geschäftsprozesse
    Eine fundierte Analyse und Definition Ihrer Prozesse ist die Grundlage für die Umsetzung eines IoT Projektes. Wir bieten Ihnen eine saubere IoT Anforderungsanalyse –   sowohl technisch als auch fachlich. Am Ende haben sie ein qualitativ hochwertiges Konzept das transparent aufzeigt, wo in den Prozessen etwas verändert und ergänzt werden muss – die Basis für eine technische Umsetzung.

  • Langfristige Veränderung Ihres Geschäftsmodells im Blick
    Aus langjähriger Erfahrung wissen wir: IoT verändert Ihr bestehendes Geschäftsmodell grundliegend. Sie entwickeln sich weg vom reinen Maschinenhersteller hin zum Serviceanbieter. Wir zeigen Ihnen, was Sie beachten müssen – von der Veränderung des Maschinen-Lebenszyklus, über die Abrechnungsprozesse bis hin zu veränderten Serviceleveln.

  • Kürzeres IoT Projekt-Setup
    Eine IoT Beratung hilft Ihnen dabei, Ihr IoT Projekt schneller aufsetzen. Gemeinsam planen und initiieren wir alle notwendigen Schritte bis zur technischen Entwicklung. Dabei haben wir erprobte Methoden wie Co-Creation, Prototyping oder agiles Coaching im Gepäck. So können Sie schneller in die Umsetzung Ihres IoT Vorhabens starten und sind effizienter als andere Marktteilnehmer.

  • Risikomanagement für IoT Projekte
    Eine Veränderung der Geschäftsprozesse durch IoT birgt auch Herausforderungen und Risiken, wie z.B. langfristige Wartungen bei Soft- und Hardware, regelmäßige Updates oder die Schließung von Sicherheitslücken. Durch eine fachliche IoT Beratung unserer Experten werden auch strategische Risiken frühzeitig erkannt und können mit langfristigen Maßnahmen belegt werden.

Mehr zu IoT

doubleSlash ist Ihr Dienstleister für Internet of Things Consulting

Wir bei doubleSlash haben jahrelange Projekterfahrung mit der Umsetzung und dem weltweiten Rollout von IoT Projekten. Aufgrund der Komplexität von vernetzten Produkten empfehlen wir bei der Vernetzung von Maschinen bewusst, nicht immer „den großen Wurf“zu machen, sondern in kleinen Schritten vorzugehen. Dafür haben wir die passenden Methoden im Gepäck:

  • Geschäftsmodellberatung:
    Sie wissen nicht genau, welches Geschäftsmodell Sie durch IoT anbieten können und welche Mehrwerte Sie damit für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden generieren? Wir bringen Licht ins Dunkel und bewerten gemeinsam in einem Workshop die Machbarkeit Ihres IoT Vorhabens. 
  • Co-Creation:
    Dieser Ansatz bezieht alle relevanten Stakeholder aus dem Ökosystem sehrfrühzeitig mit in die Entwicklung ein. Das senkt das Risiko, weil der Nutzungskontext der IoT Lösung gesamtheitlich zu erfasst und so Abhängigkeiten frühzeitig identifiziert werden.
  • Digital Prototyping:
    Bei dieser Methode werden, basierend auf ersten Annahmen und Anforderungen, schnell und kostengünstig Teilaspekte der IoT Lösung skizziert umFeedback vom Anwender einzuholen. Dieses Feedback bildet die datenbasierte Grundlage, um die Lösung im nächsten Schritt weiter zu verbessern.
  • Klassisch und agil:
    Agile Entwicklung sorgt früher für erlebbare Ergebnisse – auch bei IoT Lösungen. Wir beraten im agilen Umfeld – sei es in Anforderungsworkshops, beim Beschreiben von User Stories oder beim sogenannten Grooming (Zerkleinern von Anforderungen). Genauso sind wir aber auch im klassischen Projekt- und Anforderungsmanagement zuhause – z.B. bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften.
  • Brückenbauer zwischen Fachabteilung in IT:
    Unsere Erfahrung zeigt, dass eine gemeinsame Kommunikationsbasis zwischen Fachbereich und IT ein Schlüsselfaktor ist. Wirzeigen Ihnen, wie sich Ihr IoT Vorhaben in Software übersetzen lässt. Dabei kennen wir dieHerausforderung, die klassische Maschinenbauwelt in IoT Prozesse zu integrieren und begleiten Sie beim „jump start“.

Billing System Beratung

Mehr erfahren

doubleSlash bietet Ihnen professionelle IoT Beratung

Aus jahrelanger Projekterfahrung wissen wir, dass das Internet der Dinge sehr viele Möglichkeiten bietet und die Verlockung groß ist, viele Anwendungen auf einmal umzusetzen. Wir empfehlen bei einem IoT Projekt bewusst, nicht „den großen Wurf“ zu machen, sondern in kleinen Schritten vorzugehen. Das bedeutet beispielsweise, im ersten Schritt einzelne Anwendungsfälle prototypisch umzusetzen und am Markt zu testen. Der Nutzen: Sie lernen schnell und können diese Erkenntnisse in die weitere Entwicklung Ihrer Lösung einfließen lassen. Bleiben Sie mit einem professionellen IoT Consulting agil – auch wenn sich Anforderungen im Laufe des Projektes ändern.

Im Rahmen unserer IoT Beratung bieten wir Ihnen:

Durchführung eines IoT Geschäftsmodell Workshops

Anforderungsermittlung, Priorisierung und Spezifikation

Ermittlung von IoT spezifischen Risiken und Belegung mit Maßnahmen

Spezifikation von Use Cases, die sich aus Ihren Anforderungen ergeben

Modellierung Ihrer digitalen Geschäftsprozesse, z.B. mit BPMN 2.0

Gestaltung von Support Konzepten
 

Vollständiger Entwurf Ihrer Lösung anhand von Daten- und Funktionsmodellen

Technische Konzeption
 

Infrastrukturkonzepte inklusive hybrider Cloud-Lösungen

Big Data Konzepte: Sammlung, Analyse und Verwendung von Daten

Simulierung Ihrer Use Cases durch Mockups und Wireframes

Erstellung von hybriden Testfällen (mit und ohne Maschinen)
 

Geprüft und zertifiziert für den Einsatz in Ihrem Unternehmen





Wie können wir Ihnen mit einer IoT Beratung beim Setup Ihres IoT Projektes weiterhelfen?

Wir gehen auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen ein und verhelfen Ihnen mit einem Internet of Things Consulting zu einem professionellen IoT Projekt Setup. Damit legen Sie eine solide Basis für die spätere Umsetzung.

Pflichtfelder *

Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Ansprechpartner

Simon Noggler
Simon Noggler
Business Consultant

Telefon
+49 7541 70078-738